Personenbezogene Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unser Internetportal in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Personenbezogene Daten (Name, Adresse und Ihre E-Mail-Adresse) dienen der Feststellung Ihrer Identität. Dies ist erforderlich, um Ihre Anfragen bearbeiten zu können. Ihre Angaben werden – zusammen mit den Verbindungsdaten (IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, verwendeter Browser und betrachtete Seiten) für die Dauer von 365 Tagen auf besonders geschützten Servern gespeichert.